Dienstag, 28. Februar 2012

Dwell Studio Diaper Tote Dots


Heute stelle ich Euch mal eine Wickeltasche aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten vor. Diese Tasche verbreitet irgendwie gute Laune! Sie ist von der Marke DwellStudio. Das New Yorker Label bietet neben tollen und ausgefallenen Wickeltaschen auch noch jede Menge andere Sachen fürs Baby...da möchte man nach Herzenslust kaufen. Am liebsten alles passend zu meiner schicken Tasche.



Außen und innen hat dieses Baby ein tolles Dots-Muster. Die Außenseite ist (fast) komplett aus laminiertem Canvas-Stoff...super-praktisch sage ich nur, da man Schmutz einfach nass abwischen kann. Mit Kindern ist das ja wirklich manchmal notwendig und Taschen werden bei mir ja auch immer überall abgestellt...auf Parkbänken, im Gras und sogar auf der Straße. Das Futter ist aus Nylon und somit ebenfalls abwischbar.


 
Die Diaper Tote wird bequem mit zwei Lederhenkeln über der Schult er getragen. Da sie insgesamt recht leicht ist, stört es eigentlich nicht sehr, dass es keinen zusätzlichen Schultergurt gibt. Ich trage meine Taschen eh lieber klassisch über der Schulter. Zusätzlich hat sie dafür zwei eingearbeitete Clips zur  Befestigung am Kinderwagen, die auch bei geschlossener Tasche benutzt werden können! Falls man sie nicht benötigt, lassen sich daran auch Schlüssel oder Schnuller befestigen.






An der Außenseite hat die Tasche das braune Einsteckfach. Dieser Teil der Tasche ist nicht laminiert...stört aber eigentlich nicht weiter. In dieses Fach könnte man eine Decke, Jacke, usw. stecken, falls die Tasche mal keinen Platz mehr dafür hat...was allerdings selten der Fall ist, da die Tasche mit den Maßen von 41 x 31 x 15 cm recht großzügig ist und echt viel Stauraum bietet. Trotzdem eine nette Idee und ich denke im Sommer werde ich das auch wieder öfter nutzen, wenn man die Jacken nur "zur Sicherheit" einpackt.







Die Tasche lässt sich oben mit einem Reißverschluss schließen. Sehr praktisch ist allerdings, dass man die beiden seitlichen Flaschenhalter in der Tasche auch bei geschlossener Tasche gut erreichen kann und schnell mal die Trinkflasche rausholen kann. Auch die Buggyclips lassen sich bei geschlossener Tasche verwenden. Finde ich sehr wichtig, da man seine Tasche ja nicht gerne offen am Kinderwagen hängen haben möchte.



Die DwellStudio Tote hat super viele Fächer und gaaanz viel Stauraum. Hier hat alles seinen festen Platz. Außen hat die Tasche vorne und hinten jeweils ein großzügiges Reißverschlussfach. Perfekt für meinen Kram und vorne habe ich gerne meine Kamera und mein Handy griffbereit. Innen gibt es seitlich - wie bereits erwähnt - je eine Flaschenhalterung...super für die Trinkflasche von meinem Sohn und eine kleine Wasserflasche für mich. Dann gibt es zwei elastische Fächer für Windeln, Feuchttücher, usw. sowie ein Fach hinten, das mit Drucknopf verschlossen wird. Dahinter befindet sich dann nochmals ein riesiges Reißverschlussfach. In der Mitte ist die Tasche dann nochmals mit einem kleineren Reißverschlussfach in zwei Hälften geteilt. Ich l*i*e*b*e es so viele Möglichkeiten zu haben, um meine Sachen zu verstauen. Ich bin gerne gut organisiert und eine Tasche ohne Fächer funktioniert für mich nicht so gut. Wie ihr seht, habe ich ja sogar noch immer zusätzliche Reißverschlusstäschchen bei mir, in denen ich immer gerne die Wechselkleider für meine Kinder habe, sodass diese nicht immer so schmutzig und zerknittert aussehen, wenn man sie benötigt.

Der Taschenboden hat keine Noppen, sodass die Tasche direkt auf dem Boden steht. Aufgrund des laminierten Canvasstoffes, ist das allerdings nicht so schlimm.



Zusätzlich gibt es zur Tasche eine faltbare Wickelunterlage und eine kleine Feuchttücherbox dazu. Die Feuchttücherbox nutze ich eigentlich nie als solche...man bekommt die einzelnen Tücher nie so gut heraus. Als Aufbewahrungsbox für Pflaster, Tabletten, usw. ist sie allerdings klasse. Die Wickelunterlage finde ich persönlich viel zu klein und leider ist sie auch nicht gepolstert. Hatte noch nie so eine "winzige" Unterlage bei einer Wickeltasche dabei.



DwellStudio bietet diese Tasche in vielen tollen Mustern an. Ich würde diese Tasche sicher wieder kaufen. Später lässt sie sich aufgrund der Größe auch toll als Laptoptasche nutzen oder einfach als großen Shopper zum Stadtbummel. Nutze sie auch öfter mal ohne Kinder.

Kommentare:

  1. Hallo,
    weißt Du, wo es diese Wickeltasche noch zu kaufen gibt? Ich möchte genau dieses Modell haben, jedoch finde ich leider immer nur das Modell ohne brauner Außentasche.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!

    Entschuldige bitte die späte Antwort. Ich hatte die Tasche bei Mamarella gekauft. Dort ist sie leider nicht mehr erhältlich. Habe mal google gefragt und bin auf diese Seite gestoßen: http://shop.peewee-people.de/Wickeltasche-DOTS-CHOCOLATE
    Ich finde die Tasche auch mit der Außentasche viel schöner und vor allem hat dieses Modell auch einen Reißverschluss am Hauptfach und die andere soweit ich weiß leider nicht. Viel Glück und falls Du diese Tasche kaufen solltest, viel Spaß damit!! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen